Reinigung der Atemluft

In der Luft, die wir atmen, befinden sich neben Sauerstoff auch verschiedene andere Stoffe wie z. B. Staub, Rauch, Dämpfe, Gase, Pollen, manchmal auch Bakterien und Viren. Der Organismus möchte verhindern, dass diese Schadstoffe in den Körper gelangen, und hat ein Selbstreinigungssystem entwickelt, an dem die Nase und vor allem die Bronchien maßgeblich beteiligt sind:

weiterlesen >>